Mitsegeln

Törnbedingungen

Bedingungen

Der Verein Mytilus stellt Gruppen von Jugendlichen für ihre jugendpflegerischen und -erzieherischen Maßnahmen im nationalen und internationalen Bereich sowie für die Bildungsarbeit das 14,5 m lange Schiff MYTILUS zum Segeln zur Verfügung. Das Schiff verfügt über zwölf Plätze inkl. der Schiffsführung. Die Törns sollten nach Möglichkeit eine Woche umfassen, nur in Ausnahmefällen einzelne Wochenenden.

Die Schiffsführung ist bestrebt, den Teilnehmenden Kenntnisse des Segelns und der Seemannschaft zu vermitteln. Selbstverständlich sollen sich auch alle im Rahmen ihrer Möglichkeiten an den Arbeiten an Bord beteiligen.

Die Schiffsführung wird vom Verein gestellt. Sie besteht je nach Qualifikation der Gruppe aus zwei oder mehr Personen. Die Schiffsführung gehört dem Verein an und arbeitet ehrenamtlich.

Die Kostenbeteiligung dient dem Unterhalt des Schiffes und wird jährlich vom Verein festgelegt. Die Preise gelten für das ganze Schiff, es sind Gruppen-, keine Einzelpreise. Sie sind unabhängig von der Teilnehmerzahl und schließen Hafengebühren und Verpflegung nicht mit ein.

Preise

Für jüngere Gruppen, bei denen mindestens die Hälfte der TeilnehmerInnen jünger als 18 Jahre ist, bieten wir ermäßigte Preise. Für Gruppen, bei bei denen mindestens die Hälfte der TeilnehmerInnen über 25 Jahre alt ist, gilt der Förderpreis. Alle Preise sind Gruppenpreise:

Zeitraum Normalpreis Ermäßigt Förderpreis
Für eine Woche (Sa.-Sa.): 1.300,- Euro 800,- Euro 1.500,- Euro
Kurzwoche (Mo.-Fr.): 825,- Euro 535,- Euro 1.000,- Euro
Wochenende (Fr.-Abend bis So.-Abend): 500,- Euro 320,- Euro 600,- Euro
Einzeltag: 250,- Euro 160,- Euro 300,- Euro

Der Verein sorgt für eine gewissenhafte Vorbereitung und Durchführung des Törns unter Beachtung der üblichen Sicherheitsregeln an Bord von Segelschiffen. Sicherheitsausrüstung, inkl. Rettungswesten und einer Rettungsinsel für 12 Personen, ist vorhanden. Für die der Jahreszeit und dem Segelgebiet angemessene persönliche Ausrüstung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.